FARNESE
Notturnia 3 Autoctoni VdT
75cl.
Italien-Abruzzen

27,00 CHF inkl. MwSt.

einmalig – vielschichtig – sehr gehaltvoll. Wenn Sie einen Weinkenner überraschen möchten, dann mit diesem dominanten Montepulciano.

Artikelnummer: 1097 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , ,

Herkunft: Italien/Abruzzen
Rebsorten: Primitivo, Montepulciano d’Abruzzo, Nerello Mascalese (Sicilia)
Vinifikation: Ausbau während 9-12 Mte. im Barrique aus französischer und amerikanischer Eiche, anschliessend Reifung in der Flasche, unfiltriert.
Beurteilung: Tiefes Dunkelrot mit schwarzem Kern, markante Viskosität/intensiv, anhaltend und mit den betörenden Noten reifer Pflaumen, schwarzer Johannisbeeren und etwas Kakao, verführerisch würzig nach Nelke, Vanille, ein Hauch von Lakritz schwingt im Hintergrund/voluminös, auf den Punkt strukturiert, samtiges Tannin, idealen Balance zwischen Alkohol und Frische/langes, nachhaltiges Finale/grosses Reifepotential, schöner Schmelz.
Alkohol: 14.5%-Vol.
Trinktemperatur: 16 -18°
Passt zu: Entrecôte Madagaskar, Lammnierstück an einer Senf-Pfeffersauce, Roastbeef usw.
Lagerung: Jahrgang +  6 Jahre
Einheit: 6 x 75cl / Karton

Region Abruzzen

Region Abruzzen liegt in Mittelitalien, angrenzend an das Adriatische Meer. Ca. 30’000ha Rebfläche. Das hügelige/bergige Gebiet macht ca. 2/3 aus und ist klimatisch kühler.  Die höchsten Weingärten liegen rund 600 Meter über dem Meeresspiegel.
Die höchste Qualität bietet das DOCG-Gebiet Montepulciano d’Abruzzo Colline Teramane, in dem Rotwein und Rosé gekeltert wird. Wurde dieser Rotwein für zwei Jahre gelagert, darf er die Bezeichnung Riserva auf dem Etikett tragen. Daneben gibt es seit 2011 einige weitere DOC-Bereiche: Abruzzo, Cerasuolo d’Abruzzo, Ortona, Terre Tollesi und Villamagna.

Shopping Cart