Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Jugendschutz:
Der Verkauf alkoholischer Getränke an Jugendliche unter 16 Jahren und der Verkauf gebrannter, alkoholischer Getränke an Jugendliche unter 18 Jahren ist verboten.
Gemäss unseren AGB bestätigen Sie mit Ihrer Bestellung, dass Sie volljährig und nicht bevormundet sind. Im Zweifelsfalle werden wir entsprechende Ausweispapiere anfordern.

Bestellung:
Immer erhalten Sie sofort eine persönliche Mitteilung (Auftragsbestätigung) mit der Bestätigung des bestellten Weines und des Liefer-Termins.

Lieferung:
Die Lieferung innerhalb der Schweiz erfolgt innert max. 7 Tagen; sollte das ausnahmsweise nicht möglich sein, so werden Sie rechtzeitig kontaktiert resp. die Mitteilung erfolgt bereits mit der Auftragsbestätigung. Lieferung ins Ausland nach Absprache.

Preise:
Die Preise verstehen sich immer je Artikel/Flasche, inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Preise sind sofort gültig und ersetzen alle bisherigen Peisangaben. Preisänderungen, Jahrgangswechsel und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die Preisangaben sind immer in CH-Franken.

Verpackung:
Soweit möglich ist der Wein immer im Original-Karton. Die Anzahl Flaschen je Original-Karton sind immer auf der Artikel-Seite festgehalten. Bei Misch-Bestellungen verwenden wir die entsprechende Verpackung.

Jahrgangsänderung:
Wir arbeiten immer mit den aktuellsten Jahrgängen. Falls ein Jahrgang vergriffen ist, so werden wir den entsprechenden Folge-Jahrgang liefern. Ein gewünschter Jahrgang muss auf der Bestellung ausdrücklich erwähnt werden.

Mängelrügen:
Bitte prüfen Sie die Lieferung beim Empfang. Mängelrügen sind sofort, resp. innert 5 Tagen bei Topwine zu melden. Das betrifft sowohl mangelhafte Lieferung (falscher Wein, falsche Anzahl usw.) als auch Mängel durch den Transporteur verursacht (Bruch, Verlust usw.).

Verdeckte Mängel:
Dazu gehören z.B. Korkengeschmack, klar ungenügende Qualität usw. Sofort nach Feststellung sind diese Topwine zu melden. Innerhalb eines Jahres vergüten wir diese Mängel, ausser wenn es sich um Raritäten handelt. Die Flaschen sind noch mindestens 2/3 voll und mit dem Original-Korken versehen. Entweder Sie schicken uns den defekten Wein oder wir ersetzen den Wein bei der nächsten Lieferung. Im Falle der Rücksendung übernimmt Topwine die nicht vermeidbaren Transportkosten.

Rücktritt/Annullation:
Im Falle eines unbegründeten Rücktritts von der Bestellung stellen wir Bearbeitungskosten von 5% jedoch mindestens Fr. 50.00 in Rechnung. Sämtliche Kosten für die Rücksendung trägt der Verursacher.

Shopping Cart